Public Domain Remix night, 180 Minuten. Anschliessend Bar + Public Domain Musik
Dock18
14.11.2014, 19-2 Uhr
Eintritt: gemeinfrei

Nach der kleinen Tournee Re:Public Domain 2013 werden in der Public Domain Remix night aktuelle Public Domain Inhalte des Jahres 2014 vorgestellt. Türöffnung mit Apero schon ab 18 Uhr Beginn: 19 Uhr

  • Einführung und Begrüssung Mario Purkathofer, Daniel Boos
  • Daniel Boos spricht
  • Bruno Schlatter + Marc Lee zeigen ihren aktuellen Public Domain Remix
  • Projekt Buch Mis chindli Aufruf zur Teilnahme für 70 Väter, Deadline Buch und Texte bis 31.Dezember, http://mis-chind.ch.vu
  • Mario Purkathofer zeigt ein Screening Programm mit den besten 10 Public Domain Filmen/Ausschnitten der letzten 1400 Jahre, 12 Minuten
  • Uraufführung des Films "Themes et Variations" von Eisentanz/CH, eine Vertonung nach der gleichnamigen Filmstudie von Germaine Dulac. Es werden die Zusammenhänge vom Mensch und Maschine erörtert (antike Maschinen / Ballet-Tänzerin). Eisentanz hat die Maschinen im Film mit über 200 einzelnen Sounds neu vertont, und ihnen so Leben eingehaucht. Dauer: 9:30min (CH-Uraufführung)

Einzelne Arbeits -u. Spielsituationen 20.30

  • Spiel Re:Public Domain wird live gespielt von Spielerinnen über 40. Eine Reise in die Vergangenheit und wieder zurück mit über 300 Werken (Prototyp). Euer Feedback zum Spiel hilft, es zu verbessern und bis 2016 zu publizieren.
  • Filmvorführung (Aktionshalle), Eintritt 25.-
  • Gif Workshop mit PD Material. Wettbewerb siehe hier: http://dp.la/info/gif-it-up/

Am Ende treffen sich alle Besucherinnen und Teilnehmer wieder im Dock18 an der Public Domain Bar mit Livemusik ab 23 Uhr

22:30 Public Domain Bar mit Mädchen in Uniform + Live Musik, Party im Anschluss mit Public Domain Remixes der 20-40er Jahre. Zu Gast: TAP (The Audiophility Project) Moderne urbane Wurzeln vertonlichen auf ihren Weg durch Licht, Steine und Atemloses das Substantiv Audio. Elektronisch, digital, analog, gesteuert, gefühlt und handgemacht - Nix für Audio-Philister! Ein Klangverein um Mark Evertz & Nadia Galli. - See more at: http://www.rotefabrik.ch/de/dock18/eventdetail.php?id=22102#sthash.mY9u6Txq.dpuf
  • Public Domain Bar mit Mädchen in Uniform + Live Musik, Party im Anschluss mit Public Domain Remixes der 20-40er Jahre.
  • Mit TAP (The Audiophility Project) Moderne urbane Wurzeln vertonlichen auf ihren Weg durch Licht, Steine und Atemloses das Substantiv Audio. Elektronisch, digital, analog, gesteuert, gefühlt und handgemacht - Nix für Audio-Philister! Ein Klangverein um Mark Evertz & Nadia Galli. 
  • Playlist art diverser DJs.

Eintritt ist gemeinfrei.
Die Welt vor 70 Jahren gehört dir!

22:30 Public Domain Bar mit Mädchen in Uniform + Live Musik, Party im Anschluss mit Public Domain Remixes der 20-40er Jahre. Zu Gast: TAP (The Audiophility Project) Moderne urbane Wurzeln vertonlichen auf ihren Weg durch Licht, Steine und Atemloses das Substantiv Audio. Elektronisch, digital, analog, gesteuert, gefühlt und handgemacht - Nix für Audio-Philister! Ein Klangverein um Mark Evertz & Nadia Galli. - See more at: http://www.rotefabrik.ch/de/dock18/eventdetail.php?id=22102#sthash.mY9u6Txq.dpuf
$